Muggia

Muggia ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Triest.

Nachdem meine Eltern beschlossen haben, wieder nach Hause zurück zu kehren, haben sie sich in Muggia niedergelassen und verbringen hier Ihren wohlverdienten Ruhestand.

Die Römer gründeten hier ein Lager, Castrum Muglae, um die Verkehrswege ihrer Kolonie vor den Angriffen der Histrier zu schützen.

Wegen der beständigen Plünderungen durch Räuber aus dem Hinterland siedelten die Einwohner von Muggia vom Hügel vom alten Castrum Muglae zum Meeresufer um, wo das heutige Städtlein immer noch liegt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.